Einfach skandinavisch Wohnen – das Geheimnis des Nordens

Wer liebt von Euch den Norden, das lässige Lebensgefühl? Seinen Stil, der schön – aber nie kompliziert ist, gemütlich und dabei immer wunderbar leicht.

Wir lieben die Werte, die hinter dem skandinavischen Wohngefühl stecken. Die tiefen Wälder, die zerklüfteten Küsten, die Schären mit ihrem Tausenden Inselchen.

Hier werden die Häuser besonders gemütlich gemacht. So viel Schönheit und so viel Geschick – das ist Skandinavien. Es sich schön zu machen, das hatte in Skandinavien nie etwas mit purem Status und Luxus zu tun, sondern mit einem Grundbedürfnis. Die Dinge zu Hause sollen das Leben leichte machen. Fast jeder gestaltet sein Zuhause bewusst liebevoll und so, wie es ihm am schönsten erscheint.

Der nordische Chic ist mehr denn je ein Wohntraum. So reduziert, modern und flexibel. Es ist ein Lebensgefühl, das uns gut tut, weil es uns sein lässt, wie wir sind.

Mit seiner naturbetonten Ästhetik und klaren Formsprache hat der skandinavische Stil schon seit langer Zeit unsere Herzen erobert.

Nordisches Design ist immer leicht und klar. Hier für Dich eine Checkbox für deinen Skandi-Chic:

  • verwende helle Hölzer
  • greife zu Materialien wie Leder, Wolle oder Leinen
  • wähle Möbel mit klaren Linien und einer zurückhaltenden und organischen Formensprache
  • setze auf Harmonische (Pastell-)Farben
  • verwende Naturmotive und Geometrische Muster

Das Schöne kann so einfach sein – Euer vierwandglück Team

Fotos: www.unsplash.com, www.kaboompics.com